1 2 3 4 5 >>
26.11.2021

Noch leistungsfähiger: Die Verbesserungen für 2022 wurden durch einen speziellen Test auf der Rennstrecke von Vallelunga in Italien bestätigt. Im Mittelpunkt standen die Panigale V4 S 2021 und die Version 2022, beide ausgestattet mit Pirelli SC1-Reifen. Am Ende des Tages stellte sich heraus, dass der erste Tester seine beste Runde auf der neuen Panigale V4 S 2022 um 0,9 Sekunden verbesserte, der zweite um 1,2 Sekunden, während Michele Pirro mit nur drei Sekunden Vorsprung um eine halbe Sekunde schneller war als seine Bestzeit im ersten Rennen in Vallelunga, anlässlich der diesjährigen italienischen Superbike-Meisterschaft, wo er jedoch mit der leistungsstärksten SCX-Mischung fuhr.

15.11.2021

Bei der Streetfighter V4 S handelt es um das Juwel des Streetfighter Universums, das mit dem berüchtigten Kürzel "SP" für Sport Production gekennzeichnet ist. Die neue Streetfighter V4 SP ist das aufregendste Naked-Bike, das jemals in Borgo Panigale vom Band lief. Die besondere technische Ausstattung, die mit der "SP"-Spezifikation einhergeht, sorgt für eine noch bessere Performance unserer ultimativen Super Naked. Insbesondere die Reduktion des Leistungsgewichts machen die Streetfighter V4 SP noch schlagkräftiger. Das Spitzenmodell der Streetfighter Familie ist mit einigen schönen Details ausgestattet, wie der fortlaufenden Nummerierung auf dem Lenker, der exklusiven Winter Test Lackierung und der italienischen Flagge auf den Carbon-Winglets. Die Streetfighter V4 SP verfügt zudem über eine von der Superleggera V4 abgeleitete Premium-Ausstattung und wiegt im fahrbereiten Zustand nur 196 kg.

15.11.2021

Die neue Streetfighter V2 ist ein sportliches Naked Bike mit einzigartigem Charakter. Sie richtet sich an all jene Fahrer, die ein Motorrad suchen, das die sportliche DNA der Panigale V2 mit der Ausstrahlung und dem Stil der heißgeliebten Streetfighter verbindet. Das Ergebnis ist ein intuitiv und einfach zu handhabendes Fahrzeug mit der richtigen Dosis an Leistung, die für sportliche Performance und maximalen Fahrspaß sorgt.

27.10.2021

Die sportlichste Multistrada aller Zeiten. Dynamischer, fahraktiver und sportlicher als je zuvor: Die neue Multistrada V4 Pikes Peak verbindet die Reisequalitäten der Multistrada V4 mit einer in diesem Segment neuen und einzigartigen Fahrdynamik!mehr

26.10.2021

Die neue Scrambler Ducati Urban Motard geht mit sportlicher Attitüde und zeitgemäßem Look auf die Straße. Ein Spaßiges, energiegeladenes und ausdrucksstarkes Bike, mit dem Du dich im Großstadtdschungel von der Masse abhebst. Bist du bereit, die Straße zu rocken?

25.10.2021

Das neue Modell der 1100er Scrambler Klasse. Klassisches Oldschool-Design mit schwarzen Speichenfelgen, Rundspiegeln und DUCATI Logo einer vergangenen Ära - das ist die neue Tribute PRO.

04.10.2021

Die Ducati Multistrada Familie setzt ihre Entwicklung mit der Präsentation der neuen Multistrada V2 fort: Es ist das ideale Motorrad, um jede Fahrt zu genießen. Vielseitig im Alltag gepaart mit der Sportlichkeit und dem unverwechselbaren Stil einer Ducati. mehr

11.06.2021

Die Diavel "Black and Steel" ist inspiriert vom Konzept der Diavel "Materico", die 2019 auf der Veranstaltung "Beautiful Boldness/Visionary Design" während der Mailänder Designwoche vorgestellt und anschließend auf der MOARD (Motorcycle Art & Design), einer dem Zweiraddesign gewidmeten Messe, ausgestellt wurde.

19.05.2021

Die neue Hypermotard 950 SP ist Euro 5 konform und kommt mit einer komplett neuen und von der MotoGP abgeleiteten SP Lackierung, leichten Marchesini-Schmiederädern mit SP-Logo und Öhlins-Fahrwerk. Die Sitzbank erhält eine neue Polsterung und das Kopplungssystem der Auspuffrohre ändert sich von Federn zu Bandschellen. Weitere Änderungen sind ein überarbeitetes 6-Gang-Getriebe, für präzisere und zuverlässige Gangwechsel sowie eine geringfügige Farbänderung der Einarmschwinge von Mercury Grey zu Urban Grey. Das Alleinstellungsmerkmal der neuen Hypermotard 950 SP sind weiterhin maximale Sportlichkeit und begeisternde Leistung bis zum Limit.

20.04.2021

Die Essenz von Ducati in einem modernen und zeitgemäßen Motorrad: Nicht mehr und nicht weniger ist die neue Monster in ihrer bislang kompaktesten und leichtesten Form. Die neue Monster greift das ursprüngliche Konzept von 1993 wieder auf. Mit dem neuen, vom Superbike Panigale V4 abgeleiteten Rahmen aus Aluminium sinkt das Gewicht auf nur 166 kg (trocken). Damit ist sie 18 kg leichter als die Monster 821.

1 2 3 4 5 >>